Rechtsanwälte und Notare, Ärzte und Krankenhäuser in Hongkong / Macau

Rechtsanwaltliche Unterstützung

Das Rechts- und Konsularreferat ist gerne bereit, im Rahmen seiner Möglichkeiten allgemeine Auskünfte in Rechtsangelegenheiten zu geben. Das Generalkonsulat kann jedoch keine offizielle Auskunft über Hongkonger Recht erteilen. Auch kann das Generalkonsulat im konkreten Einzelfall keinen deutschen Rechtsanwalt ersetzen. Allerdings können wir Sie zu diesem Zweck an einen in Hongkong ansässigen, dem Generalkonsulat als vertrauenswürdig bekannten Rechtsanwalt verweisen.

Für notarielle Dienstleistungen in Hongkong können Sie sich an die "Hong Kong Society of Notaries" wenden.

Das Rechts- und Konsularreferat stellt Ihnen gerne aktuelle Listen von Rechtsanwälten in Hongkong und Macau zur Verfügung (bitte siehe unten).

Übersetzungen

Ob eine im Ausland gefertigte Übersetzung in Deutschland verwendet werden kann, entscheidet die jeweilige Behörde in eigenem Ermessen. Wird zusätzlich eine Übersetzung durch einen in Deutschland beeidigten und anerkannten Übersetzer verlangt, so finden Sie eine Übersetzerdatenbank der Landesjustizverwaltungen unter: www.justiz-dolmetscher.de
Weitere Informationen zu Übersetzungsbüros in Deutschland finden Sie auch beim Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V (BDÜ): www.bdue.de

Die deutschen Auslandsvertretungen können grundsätzlich keine Übersetzungen beglaubigen, da Übersetzungen als Sachverständigenleistungen und nicht als öffentliche Urkunden gelten.

Ärzte und Krankenhäuser in Hongkong

Sie können eine Liste von Krankenhäusern und Ärzten in Hongkong herunterladen (bitte siehe unten).

Rechtsanwälte und Notare in Hongkong und Macau

Notar_Siegel