Deutschlands Europapolitik

Simulation Europäisches Parlament (SIMEP)

Deutschlands Europapolitik

Die Überwindung des Nationalismus durch Integration der Staaten und ihrer Interessen hat Europa nach Jahrhunderten blutiger Nachbarschaftskonflikte eine beispielslose Periode von Frieden, Wohlstand und Stabilität garantiert. Deshalb ist die Vollendung der europäischen Integration mit unser wichtigstes politisches Ziel.

Logo der bulgarischen EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2018

Aktuelle EU-Ratspräsidentschaft

Im ersten Halbjahr 2018 tagt der Rat der Europäischen Union unter dem Vorsitz Bulgariens.

Fahne der Europäischen Union

"Ich will Europa" - Initiative für ein starkes Europa

Die Initiative "Ich will Europa" hat es sich zum Ziel gesetzt, die Vorteile, die Erfolge und die Zukunft Europas in den Vordergrund zu rücken. "Ich will Europa" ist eine Initiative der Engagierten Europäer, hinter denen eine Gruppe von elf deutschen Stiftungen steht, die sich für ein starkes Europa einsetzen. Federführend sind die Stiftung Mercator und die Robert Bosch Stiftung. Schirmherr ist Bundespräsident Joachim Gauck, viele Prominente unterstützen die Initiative.

Die EU besteht jetzt aus 28 Mitgliedstaaten

10 Gründe für Europa

Die Frage „Brauchen wir die Europäische Union noch?“ darf man stellen – und man kann sie eindeutig mit „Ja“ beantworten. Zehn Gründe seien hier skizziert:

Europapolitik

EU-Jubiläumsfeier - Europafest

German News Service - Deutschland aus erster Hand

23.02.2018 22:00

Schwarzer Humor bei der Berlinale: "Khook"

AC/DC, Instagram und ein Filmemacher, der damit hadert, nicht auf der Liste eines Serienkillers zu stehen: Regisseur Mani Haghighi bricht mit so ziemlich allen Konventionen, die das iranische Kino groß gemacht haben.

23.02.2018 16:14

Gastkommentar: Das BIP ist kein verlässlicher Kompass mehr!

Alle drei Monate steht das Bruttoinlandsprodukt im medialen Mittelpunkt, obwohl es die ökonomische Realität nur noch unvollständig wiedergibt, kritisiert Wirtschaftswissenschaftler Thomas Straubhaar.


23.02.2018 09:31

Osteuropas Vorzeigeregisseur Jiří Menzel wird 80

Er gilt als Erneuerer des osteuropäischen Films. Für sein Debüt "Scharf beobachtete Züge" heimste Jiří Menzel einen Oscar ein, danach schlug die Zensur zu. Jetzt wird der Tscheche 80 - und erhält eine Berlinale Kamera.

23.02.2018 09:04

BVB-Star Batshuayi rassistisch beleidigt

Wieder mal Rassismus in einem italienischen Fußballstadion. Beim Europa-League-Auftritt von Borussia Dortmund bei Atalanta Bergamo wird Stürmer Batshuayi wegen seiner Hautfarbe beleidigt. Aber der weiß sich zu wehren.

23.02.2018 08:45

Deutscher Staat mit Rekordüberschuss

Die Konjunktur brummt, sprudelnde Steuern und Sozialbeiträge sorgen für einen Milliardenüberschuss in der Staatskasse. Das Plus fällt allerdings etwas geringer aus als zunächst angenommen.


23.02.2018 08:08

Möpse in Porzellan

Mit Jagen, Hetzen oder Hüten hat er nichts am Hut. Der Mops ist einfach nur drollig, weich und faltig - und zurzeit schwer angesagt in Deutschland. Ein Düsseldorfer Museum widmet dem Schoßhund nun sogar eine Ausstellung.

DW | Nachrichten

Trump droht Nordkorea mit "Phase zwei"

Der US-Präsident macht der Welt klar: Sollten die Sanktionen gegen das kommunistische Land nicht wirken, könnte der Nordkorea-Konflikt weiter eskalieren und eine "sehr rabiate Angelegenheit" werden, so Trump wörtlich.


GroKo-Votum erreicht Quorum

Ob die SPD-Mitglieder einer Neuauflage der großen Koalition unter Bundeskanzlerin Merkel zustimmen werden, ist noch ungewiss. Die Entscheidung ist jedoch in jedem Fall bindend, wie jetzt feststeht.


Ex-Trump-Berater gibt Schuldbekenntnis ab

Im Zuge der Russland-Ermittlungen hat sich Rick Gates, ein früherer Berater von Donald Trump, der Falschaussage und Verschwörung für schuldig bekannt. Ein direkter Zusammenhang mit der Wahlkampf-Affäre besteht nicht.


Polizisten sollen Schüler in Florida hüten

Nach dem Amoklauf an einer High School in Parkland will Floridas Gouverneur Polizisten an "jede öffentliche Schule" entsenden. Das Mindestalter für den Kauf von Schusswaffen soll in dem US-Bundesstaat angehoben werden.


Olympia live: der 15. Wettkampftag

Die erste Goldmedaille des Tages gewinnt ein waghalsiger Snowboarder aus Kanada. Die deutschen Viererbobs liegen nach zwei Läufen gut im Rennen. Verfolgen Sie die Wettkämpfe hier live!